Reisen

Weiße Brücke

Pin
Send
Share
Send


Der Wasserpark "Spindleruv Mlyn" (Tschechische Republik) im gleichnamigen Kurort bietet einen angenehmen Aufenthalt in einem Erholungs- und Kinderbecken mit Wasserrutschen, einschließlich Rutschenbooten und vielen anderen Wassersportarten. Es gibt ein Kinderbecken.

Der Wasserfall der Elba steigt in das Flusstal in der Nähe der Stadt Spindleruv Mlyn in der Tschechischen Republik ab. Der Elbfall ist einer der mächtigsten Wasserfälle. Die Gesamtneigung des Wasserfalls liegt zwischen 50 ° C und 55 ° C. Hier Elba, der bedeutendste Tscheche.

Der Jungfernstein ist ein Berg im Riesengebirge an der tschechisch-polnischen Grenze, etwa sechs Kilometer nördlich der tschechischen Stadt Spindlermühle und 8 km südöstlich der polnischen Stadt Szklarska Poreba.

Mountain Small Sisak ist ein kleiner Felsgipfel in der Schlesischen Kette im Riesengebirge (Krkonoše) in der Tschechischen Republik. Dieser Felsen befindet sich an der Grenze der Tschechischen Republik mit Polen auf einer Höhe von 1440 m über dem Meeresspiegel, oberhalb von Sedmidol.

Die Skipiste Medvedin befindet sich in der Stadt Spindleruv Mlyn (Tschechische Republik) in der Region Vitkovice auf einer Höhe von genau einem Kilometer über dem Meeresspiegel. Dies ist ein bewaldeter Hügel der Tschechischen Kette, der sich über dem Zusammenfluss von Elbe und Böhmen erhebt.

Die beliebteste Skipiste in der Stadt Spindlermühle - "St. Peter" (Tschechische Republik), befindet sich im Zentrum des Ortes. Es liegt auf dem Berg St. Peter auf einer Höhe von 715 - 1310 m über dem Meeresspiegel. Jedes Jahr finden hier wichtige Veranstaltungen statt.

Dolsky (Unterer) Bach, der auch Svyatopetrovsky (Deutsches Großgrundwasser) genannt wird, ist ein Gebirgsbach im Riesengebirge (Tschechische Republik). An der Mündung der Elbe in den Dolsky-Bach in 715 bis 1310 m Seehöhe.

Der Fluss Elba (Labe) in der Tschechischen Republik fließt von Norden nach Süden durch die Kurstadt Spindleruv Mlyn. Spindlermühle ist die erste Stadt an der Elbe. Die Ursprünge der Elbe sind geprägt von vielen Schlüsseln und Bächen, die aus dem Kamm des Riesengebirges fließen.

Foto und Beschreibung

Das wahre Symbol des Spindleruv Mlyn Resorts ist eine kleine durchbrochene Brücke über den Fluss Elba, die wegen ihrer Farbe Bely genannt wird. Heute ist es komplett fußläufig und wurde früher von Verkehrsmitteln umfahren, was im 19. Jahrhundert durch Karren und Pferdekutschen dargestellt wurde.

Vor dem Erscheinen dieser ikonischen und erkennbaren Stahlbetonkonstruktion hatte die Stadt bereits eine Holzbrücke. Es wurde 1829 erbaut. Damit der an dieser Stelle stürmische Fluss seine Basis nicht beschädigt, wurde er mit einer speziellen Säule verstärkt, die genau in der Mitte des Bauwerks installiert wurde. Solche Vorkehrungen halfen einige Zeit, die Zerstörung der Brücke zu vermeiden. Es stand eine Rekordzeit und wurde erst am 29. Juni 1897 von den Gewässern eines Flusses, der über die Ufer lief, zerstört. Gleichzeitig mit der Brücke wurden die Brücke nach Berdschichow, eine Schmiede, ein Sägewerk, eine Papierfabrik, mehrere Nebengebäude und die Straße nach Warhlaby zerstört. Fast die ganze Stadt wurde zerstört. Die Einheimischen machten sich begeistert daran, ihre Stadt wieder aufzubauen. In den Jahren 1899-1913 wurde das Bett der Elbe innerhalb von Spindleruv Mlyn geändert und die Stadtverwaltung beschloss, Mittel für die Wiederherstellung der Brücke über den Fluss bereitzustellen.

1911 wurde eine Stahlbetonkonstruktion aus mehreren Bögen errichtet. Die Brücke ist niedrig, sie ragt nur wenige Meter über die Wassersäule. Die Abmessungen der Brücke sind sehr bescheiden: Sie erreicht eine Länge von 27,6 m und eine Breite von 4,84 m.

Die Brücke wurde als temporäres Bauwerk errichtet, wurde aber nach und nach ein integraler Bestandteil der Stadt.

Die Geschichte

Das Wort "mlyn" in der Übersetzung aus dem Tschechischen bedeutet "Mühle". In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts befand sich eine Mühle im Besitz eines deutschen Eigentümers namens Spindler (deutsch: Spindler).

Spindlermühle liegt im Norden der Tschechischen Republik, in der oberen Elbe, nahe der polnischen Grenze, unweit von Deutschland. Es befindet sich auf dem Territorium des Massivs unter dem Namen "Riesengebirge" oder Riesengebirge. Riesengebirge, auch bekannt als Ryubetsal, in deutscher, tschechischer und polnischer Folklore ist ein Geist, der schlechtes Wetter in den Bergen verkörpert.

Geschichte bearbeiten |Černý Most - Spindlermühle - Fahrpreis und Reisezeit

Unten finden Sie Informationen dazu, wie viele Stunden es dauert, um von Černý Most nach Spindlermühle zu gelangen, sowie einen ungefähren Preis (durchschnittlicher Ticketpreis) für eine bestimmte Art von Transport.

ReisezeitKostenReservierung
Flugzeug--zu buchen
Der zug---
Der Bus---
Auto1 Std. 53 Min.1134.23zu vermieten

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, welche Art von Transport Sie bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, sich mit den detaillierten Bewertungen unserer Benutzer zu jedem einzelnen von ihnen vertraut zu machen:

Mietwagen in Spindlermühle mit Bestpreisgarantie

Die Tschechische Republik ist bei jedem Wetter gut und mit unserem Führer immer etwas Besonderes:

Klassische Touren mit Prag ab 15 000 Rubel.

Niedrigste Preise ohne Vorauszahlung

Ausflug nach Prag als Geschenk

Qualitativ hochwertige Erholung und Behandlung in Karlsbad aus erster Hand.

Individuelle Auswahl. Online buchen, Sonderpreise!

Zuverlässige Informationen zu den Leistungen in den Sanatorien.

Pin
Send
Share
Send